Wichtige Mitteilung!

Elternbrief betreffend Contact Tracing
Schul- und Schutzkonzept ab 11. Mai

Das Volksschulamt des Kantons Zürich hat am 30. April über die schrittweise Einführung des Präsenzunterrichts informiert:

·   Die strengen Massnahmen gegen die Verbreitung des Coronavirus (Covid-19) zeigen in der Schweiz Wirkung. Deshalb können Ihre Kinder ab dem 11. Mai 2020 wieder in der Schule unterrichtet werden.

Trotz dem Zusammentreffen vieler Menschen soll die Anzahl von Neuerkrankungen an COVID-19 auf niedrigem Niveau gehalten werden. Aus diesem Grund werden die Schulen mit reduziertem Betrieb starten.

·   Bis zum 8. Juni 2020 findet der Unterricht in der Schule in Gruppen von maximal 15 Schülerinnen und Schülern statt. Das bedeutet, dass alle Klassen in zwei Gruppen aufgeteilt werden. Da dies zu viel mehr Klassen führt, sind die Kinder durchschnittlich nur zwischen 12 und 15 Lektionen pro Woche in der Schule. Dafür wird es einen speziellen, reduzierten Stundenplan geben. Sobald dieser neue Stundenplan erarbeitet ist, werden die Eltern der Schule Tägelmoos darüber informiert.

·   Bis zu den Sommerferien finden keine Schulreisen und Exkursionen statt und auch auf klassenübergreifende Veranstaltungen, wie Abschlussfeste, Sporttage, Theateraufführungen, Projektwochen und Schnuppernachmittage wird verzichtet.

·   Alle Hygienemassnahmen werden weiterhin gut beachtet (regelmässiges Händewaschen mit Seife, Niesen und Husten in die Armbeuge oder in Papiertaschentücher, Verzicht auf Händeschütteln, regelmässige Reinigung).

·   Wenn sich während der Vorbereitungen auf die Öffnung der Schulen zeigt, dass weitere, spezielle Massnahmen notwendig sind, werden wir diese zusammen mit den Informationen zum Stundenplan mitteilen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und freuen uns darauf, Ihre Kinder bald wieder in der Schule Tägelmoos empfangen zu können.

Elterninformation 4. Mai
Elternbrief Notfallbetreuung plus
Anmeldeformular Notfallbetreuung plus



Help!

Auf der Webseite «CORONA: HELP! Schnelle Hilfe» finden Personen, die sich in einer schwierigen Situation befinden und Hilfe benötigen schnelle Beratungs- und Unterstützungsangebote. Corona: HELP! Schnelle Hilfe